Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren. OK
14 jahre monopark
format: b - steve stix - lars nielsen - kai lorenzen - mgness - dennis perlwitz - khetama - cutmaster jay
20
10
18
the yellow heads
the yellow heads - andre salata - juliana yamasaki - toby rost - tobias lueke - kareem hu - andre knubel - jan barco - matze brooks
26
10
18
moonbootica & ante perry / halloween special
moonbootica - ante perry - nils liebich live - dennis herzing - steve stix - cutmaster jay - khetama - thorsten karger - cali boom - georgi
31
10
18
acid wars 20 years
marika rossa - drumcomplex uvm.
03
11
18
monopark pres. anna
anna - steve stix - khetama - cutmaster jay
24
11
18

club
ehrlich.
elektronisch.
est. 1997.
-
Der Fusion Club! Eine Institution in Sachen elektronischer Musik. Bereits vor der Eröffnung im Jahr 1997 trieben die Dockland Jungs in dem 20er Jahre Industriekomplex am Münsteraner Hawerkamp ihr Unwesen. Im Keller des Clubs starteten bereits 1988 die ersten Underground Partys. Somit gehört die Lokalität zu den ersten Technotempeln Europas. Entsprechend lang ist die Liste der Künstler, die im Fusion Club am Pult standen. Der Name Fusion war übrigens von Anfang an Programm. Eine Fusion nahezu aller Spielarten elektronischer Musik war und ist ebenso gewünscht wie die Fusion ambitionierter und talentierter Veranstalter, die mit ihren unterschiedlichen Eventkonzepten den Club zu dem machen was er ist.
Ein einzigartiger Frei/raum für Freunde elektronischer Musik und durchtanzter Nächte!

events
sa 20/10/18 — 14 jahre monopark
format: b - steve stix - lars nielsen - kai lorenzen - mgness - dennis perlwitz - khetama - cutmaster jay
sa 20/10/18 — 14 jahre monopark
format: b - steve stix - lars nielsen - kai lorenzen - mgness - dennis perlwitz - khetama - cutmaster jay

14 Jahre Monopark – wie die Zeit vergeht.
Viele unserer heutigen Gäste waren zu Beginn noch nicht bei „Blitz, Bums & Nebel“ unterwegs. Viele sind mittlerweile ruhig und familiär geworden. 14 Jahre eigentlich keine lange Zeitspanne, aber im Partybizz eine halbe Ewigkeit.
Zu Beginn waren Teile unserer Resident Belegschaft noch kleine unbekannte Newcomer. Viele Gast DJ’s, welche regelmäßig 1-2 im Jahr bei uns spielten, waren National noch relativ unbekannt. Vom Internationalen Faktor ganz abgesehen. Rückblickend ein schönes Gefühl mit angesehen zu haben, wie manche Acts mit sich gewachsen sind und heute teils zu den Global Playern in der obersten Liga mitspielen. Chapeau!
 
Um unseren Slogan „Electronic Club Culture“ Treu zu bleiben, werden wir wieder eine Menge Geld in die Hand nehmen und extra für diese Nacht, unser Licht & Deko Konzept umsetzen.
Klingt nach einem versprechen. Ist es auch!
xxx
 
 

fr 26/10/18 — the yellow heads
the yellow heads - andre salata - juliana yamasaki - toby rost - tobias lueke - kareem hu - andre knubel - jan barco - matze brooks
fr 26/10/18 — the yellow heads
the yellow heads - andre salata - juliana yamasaki - toby rost - tobias lueke - kareem hu - andre knubel - jan barco - matze brooks

DCRYPTED & Lebe Lieber Dezibel präsentieren euch The Yellow Heads im Fusion Club. 

Das spanische Duo hat die Techno Scene im Sturm erobert und touren mit ihrem treibenden Techno Sound rund um den Globus. Am 26. Oktober sind sie endlich auch bei uns im Fusion zu Gast. Unterstützung bekommen sie von einem ganz besonderen Artist. Er produziert und unterrichtet schon seit geraumer Zeit und ist in seiner Heimat einer der Top Acts der Scene. Wir freuen uns auf Andre Salata aus Sao Paulo Brasilien. Wir bleiben in Brasilien und holen für die mittlerweile in Deutschland lebende Juliana Yamasaki mit ins Line Up. Jeder der im Fusion feiern geht hat sie bestimmt schon einmal gehört und weiß was ihn erwartet. 
 

mi 31/10/18 — moonbootica & ante perry / halloween special
moonbootica - ante perry - nils liebich live - dennis herzing - steve stix - cutmaster jay - khetama - thorsten karger - cali boom - georgi
mi 31/10/18 — moonbootica & ante perry / halloween special
moonbootica - ante perry - nils liebich live - dennis herzing - steve stix - cutmaster jay - khetama - thorsten karger - cali boom - georgi

hier geht's zum vvk

1999 haben sich KOWE SIX und TOBI TOB zu MOONBOOTICA formiert und seitdem sind sie Garanten für exzessiven Spaß an elektronischer Musik. Ausverkaufte Häuser überall, Sound, der in keine Schublade passt und eine Energie hinterm Pult, die ihresgleichen sucht. Diese beiden Riesen sind schon jetzt legendär, ebenso wie ihre alljährliche Halloweenshow im Fusion.
Wie in den letzten Jahren, nehmen wir das CONNY KRAMER mit ins Programm und präsentieren euch auch dort mit ANTE PERRY ein echtes Highlight!
 
23:00h
VVK 12 Euro

sa 03/11/18 — acid wars 20 years
marika rossa - drumcomplex uvm.
sa 03/11/18 — acid wars 20 years
marika rossa - drumcomplex uvm.

The big B-Day Bang on 3 Floors inkl. Keller
Seit 20 Jahren treibt Acid Wars für Feierfreunde in den Wahnsinn und präsentiert immer wieder die fettesten Acts auf den eigenen Partys oder als Floorpartner auf den angesagtesten Festivals der Republik. 
Zum großen Jubiläum sind viele alte Weggefährten dabei, aber auch die Weichen für die Zukunft sind gestellt: Mit Marika Rossa und Drumcomplex sind zwei der angesagtesten Acts Headliner, welche für die härtere Spielart von Techno stehen. Es geht hier wohlgemerkt nicht um Geschwindigkeit, sondern um die Power und den Druck im Sound. Natürlich wird es auch gehörig quietschen.
Zur großen Geburtstagsparty werden insgesamt 3 Floors geöffnet inklusive dem legendären Keller, wo der"Best of Acid Wars"-Sound gespielt wird.
ACID WILL NEVER DIE!
 
 
Line Up:
Main Floor: Techno (von hart bis verspult)
Marika Rossa
Drumcomplex
Man at Arms vs Sorgenkint live
Alexia K. 
Max & Morris 

Keller (Old School Acid & Techno Classics):
Dennis Siemion
Dave Ryder
Divouse AM
Sven Kerkhoff
ACiDC
Der Pilot
+ Special Act

Box (House)
Da Hunter 
KevCid
Der Kaiser 

sa 24/11/18 — monopark pres. anna
anna - steve stix - khetama - cutmaster jay
sa 24/11/18 — monopark pres. anna
anna - steve stix - khetama - cutmaster jay

hier geht's zum vvk

Die vollblütige Brasilianerin mischt seit über 13 Jahren die globale Technoszene nicht nur mit ihren DJ Sets auf, sondern versetzt das Publikum mit ihren unzähligen Veröffentlichungen auf Labels wie Kompakt, NovaMute, Turbo, Terminal M, Tronic oder Diynamic ständig in Massenhysterie!
Nicht nur deshalb ist ein Monopark Clubgig mit der Grand-Dame mehr als überfällig und wir freuen uns umso mehr, eines ihrer raren Termine bekommen zu haben.

ANNA
(Kompakt Records / Turbo Recordings)
Support: Steve Stix
Box: Khetama & Cutmaster Jay

Wir raten dringend zum Vorverkauf
 
23:00h


tickets
hardtickets
im vorverkauf
gibt es bei

taco heroes
wolbecker straße 16 a
48155 münster
 
auditorium
alter steinweg 22-24
48143 münster
 
bar idéal
beginengasse 12
48143 münster
 
zwanzig20
hammer strasse 30
48153 münster
 
corsopassage
hansastrasse 44
44137 dortmund
 
 
hardtickets im vorverkauf gibt es bei

taco heroes
wolbecker straße 16 a
48155 münster
 
auditorium
alter steinweg 22-24
48143 münster
 
bar idéal
beginengasse 12
48143 münster
 
zwanzig20
hammer strasse 30
48153 münster
 
corsopassage
hansastrasse 44
44137 dortmund
 
 

pics
sa 03.02.18 — boys noize
sa 03/02/18 — Boys Noize

kontakt
DOCKLAND GMBH
Hafenweg 46 | 48155 Münster
 
Telefon: +49-251 48 16 90
E-Mail: info@dockland.de
URL: www.dockland.de
 
Geschäftsführung: Thomas Pieper, Christof Bernard, Pitti Duyster
 
Amtsgericht Münster Handelsregister: HRB 12227
Umsatzsteuer- Identifikationsnummer: DE266571462

Layout & Grafiken: siebendrei.com
Programmierung: fkt42.de
your name your e-mail-address
 Mit dem Absenden dieser Nachricht erkläre ich mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
send →

 Mit dem Absenden meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.