MI 04.05.2016

TiLT macht WiLT

HAUSBACH & OETKERS
LARS NIELSEN
COUCH LOCK
JON ASHER

Box: Fachtagung zum Thema: Psychotronische Musik und nichtlethale Killergrooves
Anlässlich der Jubiläen des Dansen-Instituts und der Klon Klak Society kommen dieses Jahr zum ersten Mal ausgewählte Experten aus den Bereichen Psychologie, binauraler Akustik und Raumfahrt zusammen, um sich zum Thema: Psychotronische Musik und nichtlethale Killergrooves auszutauschen.
Die Veranstaltung dient - neben der Vermittlung von Fachinformationen und praxisorientierter Lösungsansätze - der Zusammenführung von Herstellern, Fachkräften und Endverbrauchern.
Neben den Fachvorträgen zu den Themen:
-schwere Beats und ihre Auswirkungen auf die zivile Bevölkerung
-Bootlegs und schmutzige Bomben
-Kicks und Claps - Wo fängt Folter an?
wird die Die Firma Köppelmann Balistik ihre neusten Forschungsergebnisse auf den Gebieten LRAD und Infraschall präsentieren.
Die eingeladenen Referenten sind:
Dr. rer. mtz. Gerald Asanoah vom Institut für fette Tracks in Leipzig
Prof. Dr. Timothy Rothschild vom keine Ahnung ich erreiche Timi nicht
Dipl.-Ing. Will Sniff von der sumerischen Aeronautik- und Raumfahrtbehörde in Köln
Die Veranstaltung findet am 04. Mai in der Box des Fusionclubs in Münster statt und beginnt um 23:00.
Für weitere Informationen und individuelle Beratung stehen wir Ihnen wie immer gerne zur Verfügung.
 
23:00h
 
Hier geht's zum Facebook Event:

SA 07.05.2016

Bassmania - Bonzai Edition

Dies ist unser gemeinsames Dankeschön für all eure Treue und Loyalität über all die Jahre! Alle Künstler verzichten auf ihre übliche Gage und obendrein werden 10% der Eintrittseinnahmen, für die Integration der Flüchtlinge investiert (kulturelle Projekte aus Kunst und Literatur)! Musikalisch steht dieses Event mit dem großen Bruder Bassmania XXXXL auf Augenhöhe! Zwar ist unser Line up geheim um zu großen Andrang zu vermeiden, doch wer uns kennt weiß, dass hat hier nichts mit Kraut und Rüben zu tun! Die Line Ups wurden wieder von Melcut persönlich kombiniert, was das typische Bassmaniafeeling garantiert! Feiern, saufen und dabei noch die Integration fördern: Besser geht's nicht!
 
23:00h
 
Hier geht's zum Facebook Event:

FR 13.05.2016

Lebe Lieber Dezibel

LUKAS FREUDENBERGER
KAREEM
JAN BARCO
ANDRE KNUBEL

Die nächste LEBE LIEBER DEZIBEL steht an und LUKAS FREUDENBERGER steht in den Startlöchern um euch feinsten Techno-Sound um die Ohren zu hauen! Lukas hat im letzten Jahr unseren Ruhr-In-Love-Floor beschallt wo er definitiv ein Mitverantwortlicher für die grandiose Feier gewesen ist.
Jetzt können wir ihn endlich im Fusion erleben!
Nochmal zusammengefasst: Lukas, Techno, Fusion, Nebel, Strobo, Feiern. 
Also besser nicht verpassen. Wir freuen uns auf euch!
 
23:00h

SA 14.05.2016

Emergency

DJ MARQUEZ
JERRY DELAY

DJ DANIEL SUENDER

KJ CHRISTIAN

Münsters monatlicher Partyevent für Schwule, Lesben und Freunde.
Jeden 2. Samstag im Monat.
emergency-party.de
 
23:00h

SO 15.05.2016

Aidlectric – Charity Rave for Human Rights

TIM ENGELHARDT – LIVE
JOSEPH DISCO
ALEX S.
ANDI Z
BEN STOCKADE
COUCH LOCK
CUTMASTER JAY
DENNIS SIEMION
DYLAN K.
FINN KORTENBREDE
HAUSBACH & OETKERS
HEIKO WOLFF
HERR BERGER
JAN TENNE
JON ASHER
KAI LORENZEN
KHETAMA
KLON KLAK
LARS NIELSEN
LEO SCHUER
MAXON
MGNESS
MI CHA
NOËL
NUM
OLIVER E JONES OFFICIAL
ORIENT EXPRESS
PHILIPP FREY
PHILIPP KOKURA
STEVE STIX
SVEN OST
THORSTEN, DER VIERTELNACHZWÖLFTE
TIMOTHY ROTHSCHILD
TOBI JOST
WALZ
WEIß AUF SCHWARZ

„AIDLECTRIC“ ist ein Zusammenschluss namhafter Technoveranstalter aus Münster. Wir möchten durch gemeinsame Veranstaltungen auf aktuelle gesellschaftliche Probleme hinweisen und ausgewählte Projekte fördern. Grundlage unseres Handelns ist die feste Überzeugung, dass die Würde jedes Menschen unantastbar ist und wir als Teil dieser Welt Verantwortung dafür tragen, füreinander einzustehen. Rechtes Gedankengut hat in unserer Szene keinen Fuß breit Platz! Unsere Sprache ist Musik!
Um dieser Idee Nachdruck zu verleihen, werden alle Künstler und die Heads der Veranstaltungen auf ihre Gage verzichten und kreuz und quer „b2b“ spielen.
Wir sind:
„Club Charlotte Events“, „Das Land, das nicht sein darf“, „Freiheitsliebe“, „Klangextasen“, „Monopark“, „Pink Pony“, „Purzelbaum“, „Stockade“, „Tanzstimulanz“, „TiLT“, „Tinnef, Fez und Trallafitti“, „Tonboutique Records“, „Von Freunden für Freunde“ und „We are Robots“.
Die Erlöse werden komplett gespendet und gehen diesmal an unseren Partner "Jugend Rettet - Jeder Mensch verdient die Rettung aus Seenot", eine frischgegründete Organisation von jungen Erwachsenen aus Berlin. Ihr Ziel ist es Menschen in Seenot zu lokalisieren, sie aufzunehmen und sicher in den nächstgelegenen Hafen bringen. Dies soll ein klares Zeichen im asylpolitischen Diskurs setzen, der Tod so vieler Menschen auf dem Mittelmeer kann und darf uns nicht gleichgültig sein!
 
23:00h
Eintritt 10 Euro (Kein VVK, nur Abendkasse)
 
Hier geht's zum Facebook Event:

SA 21.05.2016

Wir Kinder vom Hawerkamp

DENNIS SIEMION
THORSTEN KARGER
LUNA TOM
REEZY & MARTINEZ
FROSCH
DIE ZWEI ELASTISCHEN DREI
LEO SCHUER

Nun will der Lenz uns grüßen,
von Mittag weht es lau;
aus allen Wiesen sprießen
die Blumen rot und blau.
Draus wob die braune Heide
sich ein Gewand gar fein
und lädt im Festtagskleide
zum Maientanze ein.
Der Ursprung des Textes ist möglicherweise auf Neidhart von Reuental (um 1210 − 1240) zurückzuführen. Möglicherweise.
Oder wie Dennis vom Hawerkamp es so schön umschreibet
Die Sonne scheint uns aus dem Arsch
Es ist mal Zeitens
Die Bässe raus zuholen und völlig zu zu breitens.
WKVH, defintiv mehr draussen als drinnen (Innenhof und Keller), wie immer spottbillig und nach hinten offen!
 
23:00h
 
Hier geht's zum Facebook Event:

SA 28.05.2016

Docklands Festival 2016

SOLOMUN
A.N.A.L.
AKA AKA FEAT. THALSTROEM LIVE
ALLE FARBEN
CINCH & KLINKE
CLAPTONE
DANIELE DI MARTINO
DAVID JACH
DIRTY DOERING
DOMINIK EULBERG
FELIDAE
GEORGE MOREL
HACKLER & KUCH
IN.DEED
KINK LIVE
KR!Z
LUIGI MADONNA
MAGDALENA
MISS DJAX
MONIKA KRUSE
MOONBOOTICA
NICONÉ & SASCHA BRAEMER
NOD ONE’S HEAD LIVE
OLIVER SCHORIES
SASCHA BRAEMER
STEREO EXPRESS
YOUNOTUS
ZOKA
UVM.

Riesig freuen wir uns auf Euch und das Docklands Festival 2016! In diesem Jahr gibt es noch mal eine Stunde mehr Open Air Spaß! Bereits ab 12:00h geht es mit Weltklasse Acts wie KiNK, CLAPTONE, NICONÉ & SASCHA BRAEMER, MONIKA KRUSE und Headliner SOLOMUN auf der Outdoor Stage los. Zudem wird es draußen erstmals eine zweite Bühne geben, die sogar bis 0:00h bespielt wird. Also seid gespannt! Das Ticket ermöglicht Euch den Eintritt tags sowie nachts. Da es drinnen sicherlich wieder zu
Engpässen kommen kann, schaffen wir zusätzlich Platz durch die Floors des neuen Amp. Dadurch kommen wir auf insgesamt 15 Floors in zehn Locations, die von 90 Künstlern gerockt werden. Die Nightshows kommen natürlich nach wie vor mit großartigen Acts wie ALLE FARBEN, DIRTY DOERING, DOMINIK EULBERG, MOONBOOTICA u.v.m. on top! So wird jeder von Euch bis zum folgenden Vormittag auf seine Kosten kommen, zumal das Line Up in der Breite noch stärker geworden ist. 12.000 von Eurer Sorte und somit das größte elektronische Event, was das Münsterland je erlebt hat und 24 STUNDEN House, Deep House, Tech House, Techno & Electro AT ITS BEST sprechen für sich!
 
VVK Tickets und alle wichtigen Infos findet ihr auf der Homepage www.docklands-festival.de und auf Facebook www.facebook.com/festival.muenster
 
Hier geht's zum Facebook Event: